Aufrufe
vor 2 Wochen

Merkheft 384

Stockhausen. Der Mann,

Stockhausen. Der Mann, der vom Sirius kam. Von Thomas von Steinaecker. Virtuos zeichnen Autor Thomas von Steinaecker und Zeichner David von Bassewitz ein vielschichtiges Bild des Musikers sowie seiner Musik und zeigen, welche erzählerische Kraft biografischen Comics innewohnen kann. 20 × 26 cm, 392 S., fester Einband. 44 € Nr. 1370 529 Wilsberg Graphic Novel. 2 Bände. Jörg Hartmann hat die Romane von Jürgen Kehrer für den Comic adaptiert und bietet eine ganz eigene Interpretation der Figur an, die durch die Fernsehserie so populär wurde. Hier trifft man den wahren Georg Wilsberg. Georg Wilsberg verkauft nicht nur antiquarische Bücher, er ist auch Privatdetektiv. Ob aus Leidenschaft oder des Adrenalins wegen, lässt sich so genau nicht Winsor McCay. The Complete Little Nemo. Der großformatige Band versammelt alle Folgen, die in den Comic-Beilagen der großen 150 € US-Sonntagszeitungen erschienen. In seinem ausführlichen Essay setzt Kunsthistoriker und Comic-Experte Alexander Braun McCays Leben und Werk in den kulturellen Kontext der US-Unterhaltungsindustrie und zeigt, welchen Stellenwert Nemos Traumsequenzen in der Kunstgeschichte haben. (Text dt., engl., frz.) 28 × 36 cm, 704 S., fester Einband. Nr. 1386 654 PREIS-TIPP McCay. Graphic Novel. Thierry Smolderen ergründete das Leben McCays zunächst in einem fiktionalisierten Roman, während der Zeichner Jean-Philippe Bramanti an einem Projekt über „Little Nemo“ arbeitet. Als die beiden sich kennenlernten entstand „McCay“, in dem der Künstler und seine Figur zueinander finden. 20 × 26 cm, 224 S., farb. Bilder, fester Einband. Nr. 1397 273 NEU 9 99 € Statt 29,80 €* Genialer Träumer. Leben und Werk des frühen Comic-Genies und Little Nemo-Erfinders Winsor McCay. Sonderausgabe** 60 € Statt als Originalausgabe sagen. 17 × 24 cm, zus. 208 Seiten, durchg. farb. illustriert, fester Einband. Nr. 1400 150 Nordische Mythen und Sagen. Graphic Novel. Band 2. Von Neil Gaiman. Eine verblüffende Reise quer durch die nordische Mythologie. Wer könnte besser von den Göttern, ihren Schicksalen, Scherzen und Intrigen erzählen als Neil Gaiman, der Schöpfer von „Sandman“ und „American Gods“? 20 × 28 cm, 168 S., fester Einband. 28 € Nr. 1389 343 Keine Macht für Niemand. Ein Ton Steine Scherben Songcomic. Kaum zu glauben, dass das Album im Oktober 2022 bereits 50 Jahre alt wurde. Anlässlich des Jubiläums haben sich elf Comiczeichner mit jeweils einem der Songs zu beschäftigt und ihn danach befragt, ob er für die heutige politische Weltlage noch Relevanz besitzt. Entstanden sind elf eigenwillige Interpretationen, die die vielen Facetten des Albums einfangen. Mit Nicolas Mahler, Reinhard Kleist u. a. 19 × 26 cm, 128 S., fester Einband. 25 € Nr. 1399 330 22 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe NEU 14 99 Statt 36 € vom Verlag reduziert NEU

Mr. Natural. Comic. Von Robert Crumb. Der kauzige Fred Natural ist eine Ikone der Gegenkultur der 60er und 70er. Launisch, zynisch und voller schräger sexueller Obsessionen verstößt der Scharlatan gegen gute Sitten aller Art und schafft es schließlich sogar, hochkant aus dem Paradies zu fliegen. Eine Auswahl der besten Geschichten um Crumbs berühmteste Schöpfung, viele erstmals auf Deutsch. 22 × 29 cm, 176 S., Bilder, fester Einband. 29 € Nr. 1385 089 Frivole Freuden. Während in den illustrierten Erzählungen das Schicksal eines lüsternen Kentauren und die sexuellen Ausschweifungen einer jungen Frau während des Karnevals in Venedig geschildert werden, präsentiert Régis Loisel auf den Comicseiten die erotischen Abenteuer des Adligen Ainoque. 24 × 32 cm, 76 S., fester Einband. 24,80 € Nr. 1387 251 Marvel. Who’s Who. Die Stars des Marvel-Universums. Dieser Guide enthält alle wichtigen Informationen zu den größten Stars des Marvel-Universums – von den Avengers über Spider-Man bis hin zu den Guardians of the Galaxy. 25 × 30 cm, 192 Seiten, farb. Illustr., fester Einband. 30 € Nr. 1369 555 Neues von Marvel. Die Black Panther Anthologie. Die besten Geschichten mit dem afrikanischen Helden, der in seine Heimat Wakanda zurückkehrt, um seinen rechtmäßigen Platz als König einzunehmen, obwohl das nicht geplant war. 18 × 28 cm, 324 S., fester Einband. 35 € Nr. 1385 020 NEU NEU Die erotische Kunst des Wally Wood. Eine umfassende, alle Titelbilder des Screw- Magazins präsentierende Sammlung Woodscher Erotika, die von frühen Cartoons für Dude und Gent über sexy Parodien auf Aschenputtel und Dornröschen bis hin zum ungezwungenen Treiben in Schneewittchen führt. Im Umgang mit Ikonen der Neunten Kunst erweist sich Wood zudem erfreulich respektlos, wenn er unter anderem die libidinösen Eskapaden des „Stählernen“ schildert. 17 × 24 cm, 190 S., fester Einband. 29,80 € Nr. 1387 197 Noé. Göttinnen der Elemente. Erotic-Kalender 2023. Ignacio Noé, der argentinische Meister des erotischen Comics, präsentiert mit diesem Wandkalender zwölf Schönheiten, die sich im Kampf mit den Elementen befinden – oder sie ausgiebig genießen! Ein Muss für jeden Noé- Kenner und alle Sammler aufreizender Pin-ups! 21 × 21 cm, 14 Seiten, Spiralbindung. 19,95 € Nr. 1402 064 Serpieri Collection. Western 6. Seine letzte Schlacht. Von Paolo Eleuteri Serpieri. Hamburg 2022. Der Meister des realistischen Comic in seinem frühen Monumentalwerk. Mit Hingabe erzählte Paolo Serpieri zu Beginn seiner Karriere von der Inbesitznahme Nordamerikas durch die Weißen. Es sind Geschichten von Kampf und Heldenmut, von menschlicher Größe und Gemeinheit, voller Drama und Blut. In dem dynamischen und zugleich sensiblen Strich zeigt Serpieri sein überragendes grafisches Können und die dramatischen Plots beweisen seine reife Erzählkunst. 23 × 31 cm, 160 Seiten, durchgehend farbig illustriert, fester Einband. 29,80 € Nr. 1387 294 NEU Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 23

Merkheft

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann