Aufrufe
vor 3 Monaten

Merkheft 383

Mein lesbisches Auge 22.

Mein lesbisches Auge 22. Arbeit. Autobiografische Texte: Was arbeiten wir? Konkrete Einblicke in verschiedene Arbeitswelten und Berufe. Arbeiten wir gerne, vielleicht sogar mit Leidenschaft, oder ist es nur ein Broterwerb? Was arbeiten/ arbeiteten unsere Eltern? Ist das von Bedeutung für unser eigenes Berufsleben? Arbeiten wir (als) das, was wir uns in Kindheit und Jugend erträumt haben? Wie viel unseres Lebens macht Arbeit aus? 288 S., 50 Bilder, Broschur. 16,80 € Nr. 1384 619 NEU Mein heimliches Auge 37. Das Jahrbuch der Erotik XXXVII, 2022/23. Die Autor*innen sind zwischen 20 und 88 Jahre, hetero, bi, lesbisch und schwul. Heftige und zarte Körperempfindungen, Lust mit Genuss, Gefühle, Alltag und Fantasie, Momente außerhalb der Zeit. Sex mit Liebespartnerinnen und Liebespartnern oder unabhängig von der Liebe, „einfach so“ und aus Vergnügen, Sex mit sich alleine … Erotische Bilder funkeln inmitten der Bilderflut … 336 S., 300 Bilder, Broschur. 16,80 € Nr. 1384 597 NEU Das bunte Kaleidoskop des Liebeslebens! Die erotischen Jahrbücher für mehr Lust mit Genuss. Mein schwules Auge/ My Gay Eye. Sex Utopia. Jahrbuch 2022. Es geht um die Erforschung erotischer Utopien, den Sex der Zukunft, um geheime Wünsche, Fantasien und Geschichten, um feuchte Träume und die Bilder, die die Künstler bisher noch nicht zu zeigen wagten. (Text dt., engl.) 17 × 24 cm, 400 S., 300 Bilder, Broschur. 24 € Nr. 1384 600 NEU weitere Jahrgänge unter merkheft.de Viktorianische Geheimnisse. Walter. Mein geheimes Leben. Ein erotisches Tagebuch aus dem Viktorianischen England. Hg. Gerd Haffmans. Ein unbekannter Engländer hat Mitte des 19. Jhs. ein Tagebuch seiner sexuellen Entwicklung vom Kind bis zum alten Mann verfasst. Die Fülle der erotischen Begegnungen und ihre Drastik frappieren bis heute. Michel Foucault erhob ihn „zur zentralen Figur einer Geschichte der modernen Sexualität“. Für ihn zeigt das lustfeindliche viktorianische Zeitalter hier sein wahres Gesicht. Vorwort Peter Rühmkorf. TIPP Preis- Tipp 16 × 25 cm, 1.152 S., Halbleinen. Haffmans. Originalausgabe 68 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 8081 64 Mein schwules Auge. Jubiläumspaket 10 Bände. Hg. Rinaldo Hopf, Axel Schock. Jubiläumspaket – 10 Ausgaben zu einem Spezialpreis. Da einige Nummern vergriffen sind, packen wir noch lieferbare Ausgaben des berühmten schwulen erotischen Jahrbuchs dazu. „Facettenreich, voller Erotik, sinnlich und mit Hintersinn“ (gaywinner) „Eines der geilsten Bücher mit Anspruch“. Paket 10 Bände, 23 × 19 × 15 cm, zusammen 1.800 Seiten, 2.000 Bilder, Broschuren. Originalausgabe 157,60 € als Sonderausgabe** 99,90 € Nr. 1222 970 PREIS-TIPP 10 Bände 50 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Kalender 2023 „Playboy Frauen“. Die schönsten Playmates. Alles, was Männern gefällt! Nach diesem Motto wurde auch dieser Erotikkalender zusammengestellt. Auf zwölf Seiten 2023 präsentieren sich Ihnen zwölf der erotischsten Frauen, die Playmates der vergangenen Jahre. Sie verführen in sinnlich-erotischen Posen und sind höchst ästhetisch in wunderschönen Szenerien abgelichtet. 29 × 42 cm, 12 S., 4-sprachiges Kalendarium, Spiralbindung. 14,99 € Nr. 1390 597 Kalender 2023. Men Erotik- Kalender in schwarz weiß. Broschüren-Kalender. Die ästhetischen Schwarz-Weiß- Aufnahmen von muskulösen Traummännern sind ein erotischer Wandschmuck der Spitzenklasse. 30 × 30 cm, Wandkalender. 5,95 € Nr. 1382 187 Stainless Ladies. Didier Carrés Fotografien sind aufregend explizit, seine Models strahlen eine Ruhe aus, die besagt: Wir haben viel Mühe und Zeit darauf verwendet, diese Bilder zu gestalten – nehmt euch jetzt ebenso viel Zeit, sie zu genießen. (Text dt., engl., frz.) 19 × 23 cm, 160 S., 180 Bilder, Broschur. 19,95 € Nr. 1362 844 NEU Innocence. Von Andreas Fux. Berlin 2022. „Innocence“ versammelt Porträts und Aktfotografien des Fotokünstlers Andreas Fux. Seine Protagonisten sind echte Berlin bad boys, die mit den glattgebügelten und kommerzialisierten Standards der schwulen Fotografie wenig gemein haben. Sie verkörpern eine entscheidende Periode in der Kulturgeschichte der Stadt, eine Zeit des Aufbruchs und der Emanzipation. 24 × 32 cm, 128 S., fester Einband. 49 € Nr. 1393 456 NEU 2023 Die feine Art des Vögelns. Ein Handbuch für den modernen Beischlaf. 3 CD-Set. Dieses schreiend komische Kompendium über den mehr oder weniger gesitteten Beischlaf stellt die Regeln der modernen Liebeskunst zusammen. Ein gnadenlos ehrlicher Sex-Ratgeber. Gel. v. Stefan Kaminski und Britta Steffenhagen. 4 Std. Nr. 5378 10 TIPP EROTIK-COMICS. Alraune. Gesamtausgabe. Von Toni Greis, Robi. Wipperfürth 2022. In seinen atemberaubenden Comics lässt Toni Greis eine schweißtreibende Welt lasziver Erotik entstehen, die nicht nur männliche Leser in ihren Bann zieht. NEU! Alraune. Gesamtausgabe 1. 20 × 26 cm, 108 Seiten, durchgehend farbig, fester Einband. 28 € Nr. 1387 162 Alraune. Gesamtausgabe 2. 20 × 26 cm, 112 S., durchg. farb., fester Einband. 28 € Nr. 1387 189 Ausstellung. Von Ignacio Noé. Noé bringt uns zu einer Ausstellung des großen Pin-up- Künstlers Gil Spam. Kapitel für Kapitel erfahren wir die schmutzige Geschichte hinter jedem wunderbaren, leicht frechen berühmten Stück, das ausgestellt wird. 22 × 28 cm, 62 S., fester Einband. 25 € Nr. 1391 020 7 99 € Statt 19,99 € Kontrolle. Die geheimen Fantasien der Chiara Rosenberg. Als der Fotograf Michele in Chiaras Leben tritt und ihr seine Liebe und auch seine devote Ader offenbart, beginnt Chiara, ihre unerforschten sexuellen Abgründe zu erkunden und sich ungezügelt auszuleben. 21 × 30 cm, 96 S., fester Einband. 22,95 € Nr. 1347 047 NEU Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 51

Merkheft

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann