Aufrufe
vor 3 Monaten

Merkheft 379

„Eine Reise durch Zeit

„Eine Reise durch Zeit und Raum.“ Die großartigen Bilder des Multitalents Alexander von Humboldt in einer preiswerten Sonderausgabe. Sonderausgabe** 39 95 € Statt 129 € als Originalausgabe Alexander von Humboldt. Das graphische Gesamtwerk. „Es gibt Bücher, die aufzuschlagen man gar nicht erwarten kann. So ein Buch ist „Alexander von Humboldt – Das graphische Gesamtwerk“, meldet der Deutschlandfunk, „ein opulenter, kostbarer Bildband, der seine Leser mit auf eine Reise durch Raum und Zeit entführt.“ „Was indes nur wenige wissen“, verkündet Die Welt: „Alexander von Humboldt war auch Zeichner und Grafiker, noch dazu ein ebenso talentierter wie innovativer Künstler.“ 23 × 28 cm, 800 S., 1.576 Bilder, Zeittafel, Quellenverzeichnis, Broschur. Nr. 7365 20 Alexander von Humboldt-Handbuch. Leben, Werk, Wirkung. Humboldts Aktivitäten werden von der Wissenschaftsgeschichte und den Naturwissenschaften bis hin zu Geschichts- und Sprachwissenschaft beleuchtet. 16 × 24 cm, 74 Bilder, Broschur. Originalausgabe 86,99 € als Sonderausgabe** 29,99 € Nr. 1255 193 PREIS-TIPP Alexander von Humboldt. Ansichten der Natur. Extradruck, Die Andere Bibliothek. Über 200 Jahre ist es jetzt her, dass Alexander von Humboldt von seiner sensationellen Forschungsreise durch Lateinamerika nach Europa zurückkehrte. Seine frischen Eindrücke schilderte er in diesem Buch, das er sein „Lieblingswerk“ nannte. 520 Seiten, Lesebändchen, fester Einband. Originalausgabe 33 € als Sonderausgabe** 24 € Nr. 1119 397 Alexander von Humboldt. Sämtliche Schriften. Studienausgabe. Humboldt war der internationalste Publizist seiner Zeit. Er veröffentlichte Hunderte von Artikeln, Essays und Briefen. 97 Prozent dieser Texte sind seit seinem Tod nie ediert und gedruckt worden. Die Berner Ausgabe hebt diesen Schatz: Sie präsentiert für sieben Publikationsjahrzehnte sämtliche Erstveröffentlichungen. 10.008 S., fester Einband. Originalausgabe 390 € als Sonderausgabe** 250 € Nr. 1109 367 Die ganze Welt in zwei Bänden. Sonderausgabe** 49 95 € Statt 250 € als Originalausgabe Sebastian Münster. Cosmographia. Die Beschreibung der ganzen Welt. 2 Bände. Reprint der letzten Ausgabe von 1628. Die „Cosmographia“ des Humanisten Sebastian Münster, die bis 1628 in vielen Auflagen verlegt wurde, in einem neuen Reprint, der die 900 prächtigen und berühmten Holzschnitte enthält. 24 × 33 cm, 1.892 S., fester Einband. Originalausgabe 250 € als Sonderausgabe** 49,95 € Nr. 3765 66 40 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Mächtige Gefühle. Deutsche Geschichte seit 1900. Ute Frevert erzählt eine andere Geschichte des 20. Jhs. Gefühle machen Geschichte. Sie prägen und steuern nicht nur einzelne Menschen, sondern ganze Gesellschaften. Politiker nutzen sie, können aber auch darüber stolpern. 496 S., 61 Bilder, fester Einband. Mängelexemplar. Statt 28 € nur 9,95 € Nr. 1367 269 PREIS-TIPP WELTSTADT PARIS. PREIS-TIPP Der Rausch der Jahre. Als Paris die Moderne erfand. Von Walburga Hülk. Paris, Dezember 1851: Louis Napoleon, Neffe des großen Napoleon Bonaparte, putscht sich an die Macht. Mit ihm wird Frankreich zum Zentrum der Welt. Es ist die Zeit der Gegensätze: Dekadenz und Reichtum, Unterdrückung und unmenschliche Arbeitsverhältnisse. Neben wegweisender Kunst und Literatur der Moderne entsteht im Zweiten Kaiserreich auch ein gigantisches Eisenbahnnetz u. v. m. 496 S., fester Einband. Nr. 1139 843 Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 Die Habsburger. Eine europäische Familiengeschichte. 4 DVDs. 1993. Die komplette Doku-Serie präsentiert von Friedrich von Thun. Sie können die längste Regentschaft aller europäischen Herrscherdynastien vorweisen. 640 Jahre prägten sie die Geschichte des Kontinents. 11 Std. Statt 39,99 € nur 19,99 € Nr. 1247 514 DVD-TIPP Die Wahrheit über Eva. Die Erfindung der Ungleichheit von Frauen und Männern. Die Wahrheit über die biblische wie die biologische Eva zeigt: Ohne die Frauen ist der Erfolg unserer Spezies nicht zu verstehen. Die immer delikate Beziehung der Geschlechter ist unser evolutionäres Erfolgsgeheimnis. 480 S., fester Einband. Mängelexemplar. Statt 26 € nur 9,99 € Nr. 1188 488 PREIS-TIPP 9 95 € Statt 26 €* Der Atlas des Teufels. Eine Erkundung des Himmels, der Hölle und des Jenseits. Die Himmel, Höllen und Länder der Toten, wie sie sich die Kulturen und Religionen vorgestellten – in außergewöhnlichen Karten, wunderschönen Gemälden und fesselnden Geschichten. 256 S., 250 Bilder, fester Einband. 35 € Nr. 1336 800 1918/19 in Berlin. Schauplätze der Revolution. Dieses Buch veranschaulicht die dramatischen Ereignisse der Revolution von 1918/ 19 anhand authentischer Schauplätze. In über 40 Kapiteln werden so die zentralen Momente, Personen und Zusammenhänge der Novemberrevolution sichtbar. 128 S., 50 s/w-Abb. 1 Karte, Broschur. Nr. 1342 177 Zelle Nr. 18. Eine Geschichte von Mut und Freundschaft. Im Sommer 1943 warten in der Zelle 18 der Haftanstalt Berlin-Moabit die drei Polinnen Krystyna Wituska (23), Maria Kacprzyk (21) und Lena Dobrzycka (21) auf die Vollstreckung ihrer Strafe. Hier werden ihre Schicksale rekonstruiert. 224 Seiten, 78 Bilder, fester Einband. Nr. 1342 150 Handbuch für amerikanische Soldaten in Deutschland 1944. Von Sven Felix Kellerhoff. In diesem „Pocket Guide to Germany“, ausgegeben vom US-Kriegsministerium, wurden den Soldaten eindeutige Verhaltensregeln für den Umgang mit Deutschen gegeben. Eine Lektüre zum Schmunzeln, Kopfschütteln und Nachdenken. 128 Seiten, fester Einband. 8 € Nr. 2860 775 5 € Statt 19,95 €* NEU! auf 7 95 € Statt 16 €* 41

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann