Aufrufe
vor 8 Monaten

Merkheft 378

NEU! Michel Vaillant.

NEU! Michel Vaillant. Collector’s Edition 01. Von Jean Graton. Michel Vaillant ist eine der größten frankobelgischen Comic-Ikonen, viele Geschichten erschienen im legendären deutschen Comic- Magazin ZACK. Mit großer Präzision und in dynamischen Layouts fängt Jean Graton die Atmosphäre an der Strecke ein und dokumentiert die Entwicklung des internationalen Rennsports. Dazu natürlich jede Menge aufregende Verfolgungsjagden. Dies sind der ersten Bände der umfassenden, sorgfältig edierten und von deutschen und internationalen Experten begleiteten Werkausgabe. 22 × 29 cm, 256 S., fester Einband. 39 € Nr. 1302 248 Michel Vaillant. Collector’s Edition 02. 22 × 29 cm, 232 S., fester Einband. 39 € Nr. 1302 230 Michel Vaillant Collector’s Edition 03. 22 × 29 cm, 224 S., fester Einband. 39 € Nr. 1350 544 Finsterzeit. Es kann jederzeit wieder geschehen. Graphic Novel. Dieses Buch führt in ganz neuer Art und Weise an das Thema „Drittes Reich“ und „Zweiter Weltkrieg“. Ein Buch, das Wesentliches modern und kompakt vermittelt und Vergangenes verstehen hilft. 15 × 22 cm, 96 Seiten, durchg. illustriert, fester Einband. Statt 12 €* nur 5,99 € Nr. 1365 690 PREIS-TIPP Tagebuch 14/18. Graphic Novel. Tagebuch 14/18 erzählt die wahren Geschichten von Walter, Nessi, Lucien und René, zwei jungen Deutschen und zwei jungen Franzosen, die den Krieg von 1914 bis 1918 an der Front, im Hinterland und in unmittelbarer Nähe der Kampflinie erleben. Ein einmaliges Zeugnis zur Urkatastrophe des 20. Jhs. aus der Sicht 26 7 99 € Statt 20 €* von vier jungen Europäern. (Ab 12 J.) 21 × 29 cm, 120 Seiten, fester Einband. Nr. 1369 610 Vroooaaaw! Die große Comic-Saga Michel Vaillant erzählt von den großen Jahren des Motorsports. 9 95 € Statt 24 €* Hubert. Graphic Novel. Von Ben Gijsemans. Das Leben des introvertierten Hubert besteht aus Museumsbesuchen in Brüssel, London und Paris. Er spricht nur mit wenigen Menschen, und wenn, dann nur über Museen und Kunst. In den Museen fotografiert er die Bilder, die ihm gefallen und kopiert diese Gemälde dann zuhause. Es gibt nur eine lebendige Person, die ihn wirklich fasziniert, und das ist eine Frau im Haus gegenüber. 21 × 26 cm, 96 S., fester Einband. Nr. 7579 85 Gotteskrieger. Eine wahre Geschichte aus der Zeit der Reformation. Graphic Novel. Die Geschichte eines jungen Mannes, der in den Wirren der Reformation in einen Glaubenskrieg auf Leben und Tod gerät – erzählt als historisches Abenteuer. (Ab 12 J.) 17 × 24 cm, 160 Seiten, fester Einband. Nr. 1369 580 7 99 Statt 20 €* * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Blueberry. Blueberry. Collector’s Edition 8. Von Jean-Michel Charlier, Jean Giraud. „Die Collector’s Edition versammelt in 9 Bänden das Blueberry-Gesamtwerk, das in Umfang und Entwicklung des Helden bis heute einzigartig ist. Einer der wenigen Charaktere, die sich kontinuierlich entwickelt haben und vor allem gealtert sind. Die Aufmachung mit Originalkolorierung auf edlem Papier sowie einem redaktionellen Teil ist liebevoll gemacht. Der 8. Band enthält die Alben „Arizona Love“, „Mister Blueberry“, „Schatten über Tombstone“, „Geronimo der Apache“. 22 × 29 cm, 240 S., fester Einband. 39 € Nr. 1258 524 Blueberry. Collector’s Edition 9. Mit den Alben „O.K. Corral“, „Dust“, „Apachen“. 22 × 29 cm, 224 S., fester Einband. 39 € Nr. 1302 264 DUNE – DIE VORGESCHICHTE. Dune. Band 2. Haus Atreides. Graphic Novel. Limitierte Vorzugsausgabe. Leto Atreides hat beunruhigende Neuigkeiten über die Rebellion, die sich auf dem Maschinenplaneten Ix zusammenbraut, aber die Entscheidungsträger ignorieren seine Warnungen. Derweil legt Pardot Kynes auf Dune den Grundstein für seine Vision eines paradiesischen Planeten, misstrauisch beäugt von den Fremen. Heft 5–8 sowie Bonusmaterial und Kunstdruck. 20 × 28 cm, 120 S., fester Einband, lim. auf 500 Exemplare. 39,80 € Nr. 1351 532 Dune. Haus Atreides. Graphic Novel. Band 1. Die offizielle Vorgeschichte des Sci-Fi-Meisterwerks! 35 Jahre, bevor Paul Atreides einen Fuß auf Arrakis setzte, steht sein Vater Leto am Beginn einer schicksalhaften Reise. Heft 1–4 der Serie. 20 × 28 cm, 112 Seiten, fester Einband. 19,80 € Nr. 1316 567 Jim Cutlass. Limitiert auf 1.111 Expl. Jim Cutlass Gesamtausgabe. Limitierte Sonderedition. Von Jean-Michel Charlier. Während des amerikanischen Sezessionskrieges kämpft der junge Jim Cutlass im dumpfen Klima der Südstaaten gegen Rassismus und Sklaverei… Diese von den „Blueberry“-Vätern Jean-Michael Charlier und Jean Giraud sowie Christian Rossi geschaffene Serie bietet Höchstspannung und läßt die Stimmung des tiefen Südens der USA noch einmal lebendig werden. 23 × 32 cm, 448 S, durchgehend farbig, mit Goldfolie und Prägung, fester Einband. 99,80 € Nr. 1229 869 NEU TIPP Comanche – die Abschlussbände. Band 4 + 5 Comanche Gesamtausgabe. Band 4. (10–12). Von Greg. Illustriert von Hermann, Michel Rouge. „Comanche“ ist ein Klassiker des Western-Comics! Die kongeniale Reihe von Greg und Hermann gilt als Vorbild vieler moderner Western – ein Genre. Die Gesamtausgabe versammelt alle 15 Alben inklusive allen Bonusmaterials und Kurzgeschichten in 5 Sammelbänden. Mit „Das Geheimnis von Algernon Brown“, „Die Wilden“ sowie „Ein Dollar mit drei Seiten“. 23 × 32 cm, 168 Seiten, fester Einband. 35 € Nr. 1320 807 Comanche Gesamtausgabe. Band 5 (13–15). Mit „Der Wanderzirkus“, „Dead River“ sowie „Red Dust Express“. 23 × 32 cm, 168 S., fester Einband. 35 € Nr. 1358 561 Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 27

Merkheft

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann