Aufrufe
vor 13 Monaten

Merkheft 365

XXL- Format Depeche Mode

XXL- Format Depeche Mode by Anton Corbijn. Im November 2020 wurden Depeche Mode in die „Rock & Roll Hall of Fame“ aufgenommen. Auf der Ehrung sagte David Gahan: „Ich möchte mich bei Anton Corbijn bedanken, der Gott sei Dank zur richtigen Zeit zu uns stieß und uns tatsächlich cool aussehen ließ.“ In dieser reich illustrierten Geschichte erfährt man im Detail, wie Corbijn, der 1986 de facto Kreativdirektor der Band wurde, dazu beitrug, Depeche Modes Ruf als Kultband zu untermauern. Der Band enthält über 500, zum Teil unveröffentlichte Fotos aus Corbijns umfangreichem Archiv; dazu eine Vielzahl von spontanen, ungestellten Bildern und atemberaubende Live-Aufnahmen von sämtlichen Tourneen seit 1988. Zusätzlich enthält der Band Skizzen und Entwürfe für Bühnenbilder und Albumcover sowie ein ausführliches Interview mit dem niederländischen Meister. Der Band feiert eine der kreativsten und erfolgreichsten Kooperationen der Musikgeschichte. (Text dt., engl., frz.) 24 × 34 cm, 512 Seiten, fester Einband. Nr. 1281 445 Corbijn & Depeche Mode. Über 500, vielfach bisher unveröffentlichte Fotografien aus Anton Corbijns persön lichem Archiv. NEU Sonderausgabe** 100 € Statt 750 € als Originalausgabe Pink Floyd. Delicate Sound Of Thunder: Live (Deluxe Box Edition). 2 CDs, 1 DVD, 1 Bluray Disc. 1988/2020. Quer durch die unterschiedlichen Formate fängt dieses aufregende Box-Set die Super-Band in Hochform ein. Neben dem zeitlosen Live-Album und kompletten Konzertfilm (restauriert und neu editiert vom originalen 35 mm-Film Preis- Tipp und erweitert um 5.1 Surround-Sound), die Teil des Boxsets „The Later Years“ sind, hält die 4-Disc-Edition ein 40-seitiges Foto-Booklet, ein Tourposter und Postkarten bereit. 2 Std. 21 Min. Nr. 1281 054 49 Prachtband zur 75-Jahr-Feier des Erfolgslabels. 75 Years of Capitol Records. Von den Beatles bis Beck, von Sinatra bis Sam Smith – unzählige Künstler sind durch die Türen des Capitol Records Tower gegangen, einem der Wahrzeichen Hollywoods und Heimat einer der weltweit einflussreichsten Plattenfirmen der letzten acht Jahrzehnte. Zur Erinnerung an die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte präsentiert dieser Band die Sonderausgabe** 60 € Statt 100 € als Originalausgabe NEU! 99 Statt 119,99 € offizielle Chronik von Capitol Records, vom Gründungsjahr 1942 bis in die Gegenwart. Mit Essays ausgewiesener Musikexperten und Historiker, sowie Hunderten von Bildern aus den umfangreichen Archiven des Labels, verfolgt das Buch die Entstehung einiger der größten Songs des 20. und 21. Jahrhunderts. Der Band durchstreift sämtliche Genres – Pop, Rock, Country, Klassik, Soul, Jazz. (Text dt., engl., frz.) 30 × 30 cm, 492 S., fester Einband. Nr. 1204 971 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Der Gin-Atlas. Über 300 Gins aus allen Weltregionen. Gin ist in: Das ist jedem bewusst, der schon den einen oder anderen verköstigt hat. Aaron Knoll kennt sich mit dem geistigen Wacholdergetränk selbst bestens aus. Aus der Vielzahl kleiner und großer Destillerien hat er die besten 300 Gins aus aller Welt ausgewählt und verköstigt. Darüber hinaus folgt er der Geschichte des Trendgetränks, stellt Hersteller vor und zeigt, wie und woraus Gin gemacht wird. Aus den Apotheken, über die Straßen Londons, rein in kleine lokale Destillerien und Cocktailbars in der ganzen Welt. 20 × 25 cm, 224 S., 170 Bilder, fester Einband. Nr. 1279 289 9 99 Statt 29,99 € vom Verlag reduziert Sonderausgabe** 9 95 € Statt 29,95 € als Originalausgabe Hieronymus Bosch. Meisterwerke im Detail. Von Till-Holger Borchert. Hieronymus Bosch ist einer der bekanntesten Maler der Niederlande. Das Buch widmet sich seinen berühmtesten Werken wie „Der Garten der Lüste“, „Der Heuwagen“, „Die Versuchung des heiligen Antonius“ oder dem „Weltgerichtstriptychon“. Anhand prachtvoller, seitengroßer Detaildarstellungen werden charakteristische Themen im Œuvre des Künstlers beleuchtet. Till-Holger Borchert, Kunsthistoriker und Direktor der Brügger Museen, führt den Leser kenntnisreich durch das Werk Hieronymus Boschs, das er aus immer wieder neuen und überraschenden Blickwinkeln betrachtet. „Bosch – Meisterwerke im Detail“ ist die ungekürzte Sonderausgabe im handlichen Format zum Spitzenpreis! 15 × 19 cm, 320 S., 154 Bilder, fester Einband. Nr. 1166 310 SALGADOS NEUER FOTOBAND ÜBER EIN GEFÄHRDETES PARADIES. Aktuelle Ausstellung in der Pariser Philharmonie. Überwältigend: Sebastião Salgado. Amazônia. Mit dem Friedenspreisträger 2019 auf den Spuren indigener Völker im Amazonas-Regenwald! Salgado bereiste sechs Jahre lang das brasilianische Amazonasgebiet und fotografierte die unvergleichliche Schönheit dieser einzigartigen Region: den Regenwald, die Flüsse, die Berge, die Menschen, die dort leben – ein unersetzlicher Schatz der Menschheit, in dem die ungeheure Kraft der Natur wie nirgendwo sonst auf der Erde zu spüren ist. „Für mich ist dies die allerletzte Grenze, ein eigenes, geheimnisvolles Universum, in dem die ungeheure Kraft der Natur wie an keinem anderen Ort auf der Erde zu spüren ist. Dieser Wald erstreckt sich bis ins Unendliche und beherbergt ein Zehntel aller lebenden Pflanzen- und Tierarten – das größte Naturlaboratorium der Welt.“ (Salgado). Salgado besuchte ein Dutzend indigene Völker, die in winzigen Gemeinschaften über den größten tropischen Regenwald der Welt verstreut leben. Er dokumentierte den Alltag der Yanomami, der Asháninka, der Yawanawá, der Suruwahá, der Zo’é, der Kuikuro, der Waurá, der Kamayurá, der Korubo, der Marubo, der Awá und der Macuxi – ihre herzlichen Familienbande, ihre Jagd und ihren Fischfang, die Art und Weise, wie sie Mahlzeiten zubereiten und teilen, ihre Geschicklichkeit, Gesichter und Körper zu bemalen, die Bedeutung ihrer Schamanen, ihre Tänze und Rituale. Querformat 36 × 26 cm, 528 Seiten, Fadenheftung, fester Einband. 100 € Nr. 1275 089 NEU Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 3

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann