Aufrufe
vor 1 Jahr

Merkheft 364

  • Text
  • Fester
  • Originalausgabe
  • Tipp
  • Bilder
  • Taschenbuch
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Telefon
  • Buch
  • Aufgehobener
  • Merkheft
  • Digital
  • Www.froelichundkaufmann.de

9 95 € Statt 24 €*

9 95 € Statt 24 €* Alles, was möglich ist. Große, epische Romane aus den USA und der Welt. Sinclair Lewis. Das ist bei uns nicht möglich. Roman. Übersetzt von Hans Meisel. Berlin 2017. „Ein Populist im Weißen Haus? Literaturnobelpreisträger Sinclair Lewis hat es vor 80 Jahren durchgespielt.“ (Die Zeit) Sinclair Lewis’ Roman aus dem Jahr 1935 führt einen Präsidentschaftskandidaten vor, der mit seinen Hetzreden die Begeisterung unzufriedener Wähler entfacht. Durch seine Lügen und eine hemmungslose Rhetorik des Populismus und der Ressentiments wird er Präsident der USA. „Eine unheimliche Vorwegnahme der aktuellen Ereignisse“, staunte nicht nur The Guardian. Nachwort von Jan Bandt. 14 × 22 cm, 448 Seiten, fester Einband. Statt 24 €* nur 9,95 € Nr. 8217 21 Sinclair Lewis. Das ist bei uns nicht möglich. 2 MP3-CDs. Lesung mit Frank Arnold. 15 Std. 34 Min. Statt 24 €* nur 7,95 € Nr. 1272 845 Pulitzer Preis: Richard Powers. Die Wurzeln des Lebens. Roman. Bei Powers sind die Menschen unterirdisch verbunden wie ein Wald: der Sohn von Siedlern, die unter dem letzten der Kastanienbäume Amerikas lebten; eine junge Frau, deren Vater aus China eine Maulbeere mitbrachte. 618 S., fester Einband. Mängelexemplar. Statt 26 € nur 9,95 € Nr. 1268 961 William S. Burroughs. Naked Lunch. Die ursprüngliche Fassung. Die Offenbarung der Beat-Generation in der ursprünglichen Fassung. Dieses Buch ist eines der wichtigsten literarischen Werke des 20. Jahrhunderts und liegt erstmals vollständig vor. 416 S. Statt geb. Originalausgabe 24,90 € als Taschenbuch 11 € Nr. 1266 730 Und die Nilpferde kochten in ihren Becken. Roman. Das Gemeinschaftswerk von Burroughs und Kerouac: Am 14. August 1944 erdolcht Lucien Carr seinen Freund David Kammerer und versenkt den Körper im Hudson River. Am nächsten Tag erscheint er blutbefleckt bei seinen Freunden – den späteren Beat-Begründern William S. Burroughs und Jack Kerouac. „Ein Schlüsselroman der Beat Generation.“ (SZ) 192 Seiten, Statt geb. Originalausgabe 17,90 € als Taschenbuch 10 € Nr. 1266 772 Jonathan Franzen. Das Ende vom Ende der Welt. Essays. Seit 25 Jahren führt Franzen ein zweites Leben als unerschrockener Essayist. Jetzt, da der technologische Fortschritt die Menschen gegeneinander aufbringt, und der Planet von Katastrophen heimgesucht wird, zeigt er uns humanere Wege, um in dieser Welt zu leben. 256 Seiten, fester Einband. Mängelexemplar. Statt 25 € nur 9,95 € Nr. 1268 872 PREIS-TIPP Jack Kerouac.Buddha in Kalifornien! Zusammen mit dem Dichter und Zenbuddhisten Japhy Ryder begibt sich der temperamentvolle junge Schriftsteller Ray Smith auf eine berauschende Reise: von den Partys und Poetry-Sessions in San Francisco bis in die einsamen Höhen der High Sierras – immer auf der Suche nach einem intensiven, sinnerfüllten Leben. 352 S., Broschur. 11 € Nr. 1266 705 Emma Cline. The Girls. Roman. Nordkalifornien in den späten 60ern. Evie Boyd möchte gesehen werden – aber weder ihre Eltern noch ihre Freundin beachten sie. Sie begegnet den „Girls“: Das Haar lang und unfrisiert, die Kleider ausgefranst, das Lachen laut und frei – eine Clique, die unter grausamen Umständen berühmt wird. 352 S. Statt geb. Originalausgabe 22 € als Taschenbuch 10,90 € Nr. 1266 845 6 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

John Ironmonger. Der Wal und das Ende der Welt. Roman. Ein kleines Dorf. Eine Epidemie und eine globale Krise. Und eine große Geschichte über die Menschlichkeit: Erst wird ein junger Mann angespült, und dann strandet der Wal. Die dreihundertsieben Bewohner des Fischerdorfs St. Piran spüren sofort: Hier beginnt etwas Sonderbares. Doch keiner ahnt, wie existentiell ihre Gemeinschaft bedroht ist. So wie das ganze Land. Und vielleicht die ganze Welt. „Dieser Roman gibt einem den Glauben an die Menschheit zurück.“ (Elle) 476 S., fester Einband. Mängelexemplar. Statt 22 € nur 6,95 € Nr. 1268 970 PREIS-TIPP David Foenkinos. Lennon. Roman. Es war ein folgenreicher Tag im Jahr 1975, als John Lennon entschied, keine Bühne mehr zu betreten. Auf der Couch eines Psychoanalytikers sitzend, lässt er seine wilde Zeit Revue passieren: den Aufstieg der Beatles, und wie er daran fast zugrunde gegangen wäre. Er erzählt von seiner einsamen Kindheit, die eine unheilbare Wunde gerissen hat, von seiner vollkommen irren Liebe zu Yoko Ono, den Jahren des Suchens, der Drogen, des Größenwahns – und seinem Kampf für den Frieden. 219 Seiten, fester Einband. Nr. 1272 756 Boris Lurie. Haus von Anita. Roman. Der Roman von Boris Lurie verbindet die Gewalt der KZs mit der zerstörerischen Energie der Kulturindustrie. Radikal und provokant wie kein Autor zuvor: Bobby ist in New York regelmäßig zu Gast – oder sollte man besser sagen: gefangen? – im „Haus von Anita“ und lässt sich dort zusammen mit drei weiteren Männern von den Gebieterinnen des Hauses zur sexuellen Befriedigung quälen und misshandeln. Was auf der Oberfläche wie ein pornographischer S/M-Roman wirkt, ist auf einer anderen Ebene die provokante Darstellung der Nazigräuel. 352 S., fester Einband. 24 € Nr. 1264 575 NEU 6 95 € Statt 20 €* Neuauflage eines Jahrhundertromans Anthony Burgess. Der Fürst der Phantome. Roman. Ein großer Roman als wilde Revue, kolportiert, erfunden und in Szene gesetzt von einem der garstigsten und unverdrossensten Schriftsteller der Gegenwart. Die Heiligen und die Dämo nen des 20. Jahrhunderts geben sich ein Stelldichein zu einer Verwechslungskomödie von großer erotischer Offenheit. Eine Art katholischer Teufel scheint die oberste Regie zu führen, der seinen Kunden die glänzendsten und verrufensten Orte der Welt präsentiert: Monte Carlo und das amerikanische Paris der 20er, den Vatikan und den Kurfürstendamm, Marrakesch, Hollywood und Buchenwald. 870 Seiten, Broschur. Klett-Cotta. 29 € Nr. 1264 222 TIPP Joseph Conrad. Herz der Finsternis. Jugend. Das Ende vom Lied. Das Meer, Segelschiffe, der Wind, Männer, rätselhaft und düster: Die Geschichten Joseph Conrads umkreisen die Naturgewalten und die Menschen, sie lugen durch das grüne Laub des Urwalds und werden zu Leuchtfeuern an einer einsamen Küste. Seine abenteuerlichen Erzählungen führen uns aufs Meer, in die Tropen und zu anderen exotischen Kulissen – und sie führen in die Abgründe der menschlichen Seele. In diesem Band sind die drei wichtigsten und berühmtesten Erzählungen Conrads enthalten: Herz der Finsternis, Jugend, Ende vom Lied. 368 Seiten, Broschur. Statt geb. Originalausgabe 19,90 € als Taschenbuch 13 € Nr. 1265 806 Joseph Conrad. 2 Bände im Set. Mit seinem berühmten Roman „Lord Jim“ und „Leben und Werk in Texten und Bildern“. 716 Seiten, Broschuren. Insel. Nr. 1263 277 Joseph Conrad. 6 95 € Statt 22 €* Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 7

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann