Aufrufe
vor 1 Jahr

Merkheft 364

  • Text
  • Fester
  • Originalausgabe
  • Tipp
  • Bilder
  • Taschenbuch
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Telefon
  • Buch
  • Aufgehobener
  • Merkheft
  • Digital
  • Www.froelichundkaufmann.de

9 95 € Statt 28 €*

9 95 € Statt 28 €* Der mächtigste Mythos der Menschheit. Die Geschichte von Adam und Eva. Der mächtigste Mythos der Menschheit. Von Stephen Greenblatt. Warum fasziniert uns die Geschichte von Adam und Eva noch heute? Unsere Vorstellungen vom Paradies, von Scham und Sünde, unsere Ideen von Gut und Böse und unser Frauenbild – wie sehr wurden sie von dieser Urerzählung geprägt? Bestsellerautor und Pulitzer-Preisträger Stephen Greenblatt widmet sich diesem mächtigsten aller Menschheitsmythen, der unsere abendländische Kultur beeinflusst hat wie keine zweite Erzählung. In vielen Geschichten schildert er nicht nur das Erbe von Adam und Eva in der christlichen Kultur seit Augustinus und Dürer. Er zeigt uns auch, dass dieser Mythos eine existenzielle Frage berührt, die auch die moderne Wissenschaft nicht beantworten kann – was es nämlich heißt, ein Mensch zu sein. 15 × 23 cm, 448 S., fester Einband. Nr. 1062 190 Heiliger Zorn. Wie die frühen Christen die Antike zerstörten. Catherine Nixeys neuer Blick auf die Anfänge des Christentums. Im Römischen Reich war das religiöse Leben vielfältig – bis unter den ersten christlichen Kaisern alles anders wurde: Mit aller Macht versuchten die frühen Christen, Andersgläubige zu bekehren, und erwiesen sich dabei nicht nur als extrem intolerant, sondern auch als äußerst gewalttätig. In ihrem hochgelobten und preisgekrönten Buch zeichnet die britische Altphilologin und Journalistin ein gänzlich neues und zutiefst erschütterndes Bild der frühen Christen als die wahren Barbaren. 400 S., Statt geb. Originalausgabe 25 € als Taschenbuch 16 € Nr. 1254 154 NEU Von griechischen Göttern und Helden. Sonderausgabe** 25 € Statt 96 € als Originalausgabe Die Mythologie der Griechen. Götter, Menschen & Heroen. Von Karl Kerényi. Der berühmte Religionswissenschaftler greift auf wissenschaftliche Forschung zurück und erzählt gelehrt und humorvoll von Themen, die die Geschichte der Menschheit seit den Anfängen bestimmen. „Ein wahrer Schatz, überquellend von Geschichten, die hier von einem Kenner, wie es nicht leicht einen zweiten gibt, in aller Genauigkeit, in allen ihren Varianten dargeboten werden.“ (Thomas Mann) 452 S., Broschur. Nr. 6258 25 Unzensiert. Was Sie schon immer über Sex in der Bibel wissen wollten, aber nie zu fragen wagten. Der Bibelwissenschaftler Simone Paganini hält nichts von Tabus und fragt: Was hat es mit Salomos Liebesleben und seinen 1000 Frauen auf sich? Wieso finden sich in Jesu Stammbaum gleich mehrere Prostituierte? Und wie war das mit Lots Töchtern? Um viele Geschichten wird in der Kirche ein großer Bogen gemacht – besonders um Bibelgeschichten, in denen es um Sex geht. Dabei redet die Bibel erstaunlich offen und ohne rot zu werden über Sex und zwar in allen Facetten. 160 S., fester Einband. 14 € Nr. 1252 844 NEU Im Mittelalter. Handbuch für Zeitreisende. Nicht Herrscher, Kriege oder denkwürdige Ereignisse sind das Thema des Historikers Ian Mortimer, sondern der Alltag im Mittelalter: Wie feierten sie? Worüber lachten sie? Wie liebten sie? Mortimer beschreibt, wie es in den Gassen roch, welche Mahlzeiten es gab und wie man sich auch ohne Handy und SMS in Windeseile verständigte. 432 Seiten. Statt geb. Originalausgabe 22,99 € als Taschenbuch 14 € Nr. 1265 873 44 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Eine Weltgeschichte in 50 Hunden. Sie sind von Anfang an mit dabei. Ob an der Seite von Pharaonen, TIPP Konquistadoren, Feldherrn oder Präsidenten, während der Odyssee, den Weltkriegen oder der Mondlandemission, in Literatur, Musik, Kunst: Hunde schrieben Geschichte, schon immer. Die Historikerin Mackenzi Lee hat die spektakulärsten Hundeabenteuer der Vergangenheit zusammengetragen. 190 S., zahlr. Bilder, fester Einband. 18 € Nr. 1223 100 King Cotton. Eine Geschichte des globalen Kapitalismus. Vor mehr als 250 Jahren wurde das Reich errichtet. Krieg, Sklaverei und Ausbeutung standen an seiner Wiege. Sven Beckert schildert die Geschichte des Kapitalismus im Spiegel eines Produktes, das heute jeder von uns am Leibe trägt – der Baumwolle. 525 S. Statt geb. Originalausgabe 29,95 € als Taschenbuch 20 € Nr. 1263 641 9 Gewalt. Eine neue Geschichte der Menschheit. In seinem Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen. 1.211 S. Statt geb. Originalausgabe 26 € als Taschenbuch 18 € Nr. 2721 368 Der amerikanische Bürgerkrieg. J. Keegan. Der erste moderne Krieg: Im Bürgerkrieg zwischen Nord- und Südstaaten starben über 700.000 Soldaten – mehr als in allen anderen Kriegen zusammen, die die USA seitdem geführt haben. Keegan zeichnet das ebenso faszinierende wie beklemmende Bild dieses ersten modernen Krieges: vom Kampf um die Sklaverei über die legendären Schlachten bis hin zur Niederlage des Südens und dem Ende einer ganzen Lebensweise. Eine Gesamtdarstellung, die Maßstäbe setzt. 512 S. Rowohlt. Statt geb. Originalausgabe 26,95 € als Taschenbuch 16 € Nr. 2674 289 Die Eroberung der Natur. Eine Geschichte der deutschen Landschaft. David Blackbourn schildert die Geburt des modernen Deutschland aus dem Geist der Natureroberung. In den letzten 250 Jahren wurde gravierend in die Umwelt eingegriffen. Die Umgestaltung der Landschaft seit dem 18. Jh. ging einher mit der Mythisierung von Natur und Nation. Blackbourn erzählt, wie die Deutschen einen Feldzug gegen ihre Umwelt begannen. 592 S., 32 Bilder, Broschur. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 20 € Nr. 4224 79 PREIS-TIPP Friedrichs Tafelrunde und Kants Tischgesellschaft. Ein Versuch über Preußen zwischen Eros, Philosophie und Propaganda. Ursula Pia Jauch nimmt in ihrem scharfsinnigen Essay mit Esprit Friedrich den Großen und das mit ihm verbundene Sonderschicksal der deutschen Aufklärung ins Visier. Damit dringt sie in den Kern der brenzligen Frage nach den Ereignissen der letzten 280 Jahre deutscher Geschichte. 374 S., zahlr. Bilder, fester Einband. Nr. 1279 050 Auf der Suche nach Italien. Eine Geschichte der Menschen, Städte und Regionen von der Antike bis zur Gegenwart. David Gilmour zeigt in seinem fesselnden Buch, dass die Pracht Italiens immer in seinen Regionen mit ihrer je eigenen Kunst, städtischen Kultur, Identität und Küche gelegen hat. 464 Seiten, Karten, Broschur. Statt geb. Originalausgabe 27,95 € als Taschenbuch 15 € Nr. 7544 12 TIPP PREIS-TIPP 95 € Statt 29,90 €* Anatomien. Beim Streifzug durch Kulturgeschichte, Medizin, Kunst und Literatur stößt man auf eine Fülle spannender Geschichten: von der Leber als dem wahren Sitz der Seele, elektrischen Knochen über kaltblütigen Leichenraub bis hin zu den neuesten Experimenten, Körperteile im 3D-Drucker herzustellen. 368 S. Statt geb. Originalausgabe 24,90 € als Taschenbuch 12,90 € Nr. 7284 38 Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 45

Merkheft

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann