Aufrufe
vor 1 Jahr

Merkheft 360

Physik der Superhelden.

Physik der Superhelden. Physikprofessor James Kakalios gestaltet seinen Unterricht an der Universität von Minnesota spannend, in dem er die Welt der Superhelden mit einbezieht. Seine kritische Untersuchung ihrer Superfähigkeiten im Lichte der Naturwissenschaft führt zu einer unterhaltsamen Darstellung der Physik, an der Sie dank diesem Buch nun teilhaben können. 506 S., mit Bildern, Broschur. Statt geb. Originalausgabe 29,90 € als Taschenbuch 12,99 € Nr. 2760 649 PREIS-TIPP Schneller fliegen als das Licht, geht das? Foto: Umberto/Unsplash PREIS-TIPP Es werde Licht. Die Einheit von Geist und Materie in der Quantenphysik. Christine Mann, Tochter von Werner Heisenberg, und Frido Mann, Enkel von Thomas Mann, zeigen in ihrem gemeinsamen Buch, wie der Umbruch in den Naturwissenschaften durch die Quantentheorie gravierende – und gute – Folgen für unser Denken und Handeln hat: Der Gegensatz von Idealismus und Materialismus wird überwunden. Eine verständliche Erklärung der bahnbrechenden Einsichten der Quantentheorie und ein 7 95 € Statt 22 €* eindringlicher sowie persönlicher Aufruf zu einem neuen Menschenbild in der Naturwissenschaft. 239 S., fester Einband. Nr. 1154 869 Licht im Dunkeln. Schwarze Löcher, das Universum und wir. Seit Menschengedenken wenden wir unseren Blick zum Himmel. Aus dem Bedürfnis, die Welt und das Leben zu verstehen, ist die Astronomie entstanden. Heino Falcke erzählt eine kurze Geschichte des Universums und wie wir es gesehen haben bis hin zu den ganz großen Fragen, die wir an die Sterne stellen. Er beschreibt, wie er dem größten Rätsel des Universums, einem schwarzen Loch, ins Auge schauen konnte. 224 S., fester Einband. 24 € Nr. 1221 205 38 Erfahrungen vererben. Epigenetik. Wie unsere Erfahrun gen vererbt wer den. Prägen uns Umwelt und Erfahrung oder nur die Gene? Die Epigenetik zeigt nun, dass beides zutrifft: Nicht nur die Gene werden vererbt, sondern auch die lebenswichtige Information, ob die Zelle diese Gene benutzen soll oder nicht. Die Steuerung erfolgt über biochemische Schalter, die durch Einflüsse der Umwelt programmiert werden. 370 Seiten, Broschur. Statt geb. Originalausgabe 19,95 € als Taschenbuch 12 € Nr. 2827 336 NEU Schrödingers Katze. Und 49 andere Experimente, die die Physik revolutionierten. Klein oder groß – was fällt schneller? Können Magneten Elektrizität erzeugen? Wie kann eine Katze gleichzeitig tot und lebendig sein? Wie reist das Licht? Diese und weitere spannende Fragen der Physik beantwortet dieser Band auf unterhaltsame und verständliche Weise. 176 S., 100 Bilder, Broschur. 16 € Nr. 1157 795 Der Gotteswahn. Seit Ewigkeiten glaubt die Menschheit an ein höheres Wesen. Und huldigt damit einem gewaltigen Irrtum, sagt der Biologieprofessor Richard Dawkins. In diesem Buch führt er den Beweis für seine provozierende These. 575 Seiten, Broschur. Statt geb. Originalausgabe 22,90 € als Taschenbuch 11,99 € Nr. 2892 995 PREIS-TIPP * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Schnelles Lesen, langsames Lesen. Warum wir das Bücherlesen nicht verlernen dürfen. Maryanne Wolf macht deutlich, dass wir zwar nicht der völligen Demenz anheimfallen, wenn wir vor allem über digitale Kanäle Informationen und Unterhaltung konsumieren, dass wir aber enorm viel verlieren, wenn wir daneben nicht von klein auf lernen, gedruckte Bücher zu lesen. Erst das macht uns zu ganzen Menschen. 304 S., fester Einband. 22 € Nr. 1204 947 Null, unendlich und die wilde 13. Die wichtigsten Zahlen und ihre Geschichten. Vor mehr als 20.000 Jahren aus praktischen Gründen erfunden, haben Zahlen für viele etwas Magisches. Albrecht Beutelspacher erzählt die spannendsten Geschichten rund um die wichtigsten Zahlen. Ein Buch, das sich ganz ohne mathematische Vorkenntnisse erschließt und in dem jeder seine Lieblingszahl entdecken wird. 224 S., 20 Bilder, fester Einband. 18 € Nr. 1203 185 NEU absolute Claude Lévi-Strauss. Hg. v. Max Annas und Marie-Hélène Gutberlet. Claude Lévi-Strauss gilt nicht nur als Begründer der modernen Ethnologie und des strukturalistischen Sinneswandels, mit ihm beginnt auch eine neue Beschäftigung mit dem Mythos, und er erhebt das Erzählen zur wissenschaftlichen Methode. Ohne Lévi-Strauss wäre das zurückliegende Jahrhundert um einige Paradigmenwechsel ärmer, und ohne ihn wüssten wir vielleicht immer noch nicht, dass wissenschaftliche Texte auch einen ästhetischen Reiz haben können. 15 × 20 cm, 224 Seiten, zahlr. Bilder, Broschur. Orange Press. 15 € Nr. 7458 12 Erwachsenensprache. Über ihr Verschwinden aus Politik und Kultur. Überall wird im öffentlichen Diskurs heute auf Befindlichkeiten Rücksicht genommen: Es wird vor „expliziter Sprache“ gewarnt, Schreibweisen mit Binnen-I empfohlen. Es scheint, als habe der Kampf um die korrekte Bezeichnung und die Rücksicht auf Fragen der Identität alle anderen Kämpfe überlagert. Robert Pfaller fragt sich, wie es gekommen ist, dass wir nicht mehr als Erwachsene angesprochen, sondern von der Politik wie Kinder behandelt werden wollen. 256 S., Broschur. Mängelexemplar. Statt 14,99 € nur 6,99 € Nr. 1093 568 PREIS-TIPP TIPP Die Kunst, immer recht zu behalten. Die besten Tricks der Philosophen. Von Nicolas Tenaillon. Illustriert von Nicolas Mahler. Dieses Buch zeigt, wie man in jeder Diskussion seinen Gegner schachmatt setzen kann. Auch wenn man eklatant im Unrecht ist. Würdigen Sie den Gegenstand der Debatte herab! Führen Sie Ihren Gegner auf dünnes Eis! Spielen Sie den Unverstandenen! Diese Tricks haben schon Philosophen von Sokrates bis Sartre aus der Klemme geholfen. 144 S., Broschur. 9,95 € Nr. 7248 40 Das Gehirn. Das Gehirn und die psychische Gesundheit. Nur zwei Handvoll groß und aus Milliarden von Nerven- und Ganglienzellen zusammengesetzt, kontrolliert das Gehirn unsere Gedanken, Bewegungen, Verhaltensweisen und Emotionen. Hier sitzt unser Bewusstsein, und die Wissenschaftler entdecken die atemberaubend komplexen und faszinierenden Strukturen des menschlichen Gehirns immer genauer. 352 S., Broschur. 14,95 € Nr. 1155 466 Philosophie für zwischendurch. Große Denker auf den Punkt gebracht. Von Helme Heine. Philosophie müsse für Laien verständlich sein, forderte der Philosoph Karl Jaspers – und spricht Helme Heine damit aus der Seele. Der weltberühmte Zeichner und Autor, dessen Kinderbücher Klassiker sind, hat sich von der Lust an der Erkenntnis beflügeln lassen. Die Kerngedanken bedeutender Denker hat er in knappe, schwebend leichte Texte gefasst. 152 Seiten, farb. Bilder, fester Einband. 7,99 € Nr. 1166 883 Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 39

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann