Aufrufe
vor 1 Jahr

Merkheft 356

  • Text
  • Digital
  • Merkheft
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Welt
  • Buch
  • Bilder
  • Originalausgabe
  • Fester

Die Buddenbrooks

Die Buddenbrooks (Komplette Serie). 4 DVDs. 1979. Mit Ruth Leuwerik, Martin Benrath, Michael Degen, Volker Kraeft, Rolf Boysen, Klaus Schwarzkopf u. a. Das Handelshaus Buddenbrook hat seit langer Zeit einen tadellosen Ruf. Diese Tradition scheint auch zukünftig gesichert, als nach dem Tod des Konsuls Buddenbrook dessen ältester Sohn Thomas das geschäftliche Erbe antritt. Seine Frau Gerda schenkt ihm einen Sohn. Bruder Christian hingegen ist keine Stütze, er interessiert sich kaum für die Familiengeschäfte. Das Schicksal stellt die Familie auf eine harte Probe … 11 Std. 13 Min. Nr. 3003 256 Der Zauberberg. DVD. Von Hans W. Geißendörfer 1982. Mit Rod Steiger, Hans-Christian Blech, Charles Aznavour u. a. 1981. Kamera: Michael Ballhaus. Werkgetreue Verfilmung des berühmten Romans. 2 Std. 25 Min. Nr. 2237 210 DVD-TIPP Familiensaga und Jahrhundertroman. „Wer Thomas Mann sagt, denkt die Buddenbrooks automatisch mit.“ (DW) 9 99 € Statt 19,99 € 26 99 Statt 49,99 € Thomas Mann. Die große Originalton-Edition. 17 CDs. „Thomas Mann war ein genialer Vorleser.“ (Die Welt) Diese Aufnahmen sind echte Raritäten: Thomas Mann im Originalton. Die Edition enthält Auszüge aus: „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“, „Tonio Kröger“, „Der Erwählte“, „Joseph und seine Brüder“, „Der Zauberberg“, „Doktor Faustus“ u. a. „Deutsche Hörer“ – BBC-Reden 1941 bis 1945 u. a. 17 Std. Statt 69,95 € nur 29,95 € Nr. 7010 92 Thomas Mann. Die großen Hörspiele 19 CDs. Thomas Manns Jahrhundertwerke in vielfach ausgezeichneten Hörspielinszenierungen. Mit: • „Buddenbrooks“ • „Der Zauberberg“ • „Der Tod in Venedig“. Sprecher: Gert Westphal, Ulrich Noethen u. v. a. „Wer nicht lesen will, der sollte es hören.“ (Marcel Reich-Ranicki). „Dieser große, bis in die kleinsten Ornamente mit liebevoller Sorgfalt gewebte Klangteppich ist eine der Sternstunden des Rundfunks.“ (SZ) 19 Std. 29 Min. Statt 109,85 € nur 39,95 € Nr. 4765 95 TIPP Foto: Dietmar Rabich/Commons Wikimedia Metzlers literarische Handbücher: Leben – Werk – Wirkung. Schnitzler-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Sein Werk weist eine enorme motivliche Bandbreite auf und verknüpft brennpunktartig eine Vielzahl diskursiver Stränge aus der Sozial-, Anthropologie-, Gender-, Denk- und Wissensgeschichte. Das Handbuch führt in Leben und Werk ein, bespricht alle Werke und beleuchtet kulturhistorische Kontexte, Strukturen und die Rezeption. 438 S., fester Einband. Statt 99,99 € vom Verlag reduziert 24,99 € Nr. 1220 586 PREIS-TIPP Thomas Mann-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Literaturnobelpreisträger von 1929: Thomas Mann gehört zu den wirkungsreichsten deutschsprachigen Autoren der Moderne. Seine Romane, Erzählungen, Essays, Briefe und Tagebücher reflektieren und prägen die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts in einer Weise, wie es kaum einem anderen Schriftsteller gelungen ist. 496 S., fester Einband. Statt 69,99 € vom Verlag reduziert 24,99 € Nr. 6700 06 PREIS-TIPP 26 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Dichter, Denker, Dadaisten. Schriftstellerporträts. Porträts von Künstlern, Dichtern und Denkern: Von Gisèle Freund bis Alberto Giacometti und Pablo Picasso. 250 Seiten, fester Einband. Statt 28,90 €* nur 9,95 € Nr. 1180 029 4 95 € Statt 15 €* Walter Serner. Letzte Lockerung. Handbrevier für Hoch - stapler. Hörbuch. CD. Ratgeber für Dandytum und anarchischen Hedonismus. 56 Min. Nr. 1205 927 NEU Fackelträger und Widersprecher. 4 Bände, mehr als 2.300 S. Karl Kraus. Ausgewählte Werke. Hg. Christian Wagenknecht. Karl Kraus zählt zu den bedeutendsten österreichischen Schriftstellern des beginnenden 20. Jh. Der „Meister des giftigen Spotts“ (Stefan Zweig) war Publizist, Lyriker und Dramatiker. In der Sprache fand er das Thema seines Lebens. 1899 gründete er die Zeitschrift „Die Fackel“ und kämpfte in Artikeln, Aphorismen und Glossen für die Reinheit der Sprache, gegen den Hetzjournalismus und wider den kulturellen Verfall. Die hochwertige Edition bietet einen repräsentativen Querschnitt durch das Werk. 2375 S., feste Einbände. 100 € Nr. 1189 158 Karl Kraus. Der Widersprecher. Von Jens Malte Fischer. Sein Name ist legendär geblieben, doch wofür er stand, das verblasst mehr und mehr. Jens Malte Fischer holt ihn jetzt mit einer großen Biografie in die Gegenwart. Persönlichkeit und Werk, Freund- und Feindschaften, Sprüche und Widersprüche zeigen einen der größten Schriftsteller in seiner Zeit und darüber hinaus. 1.004 S., fester Einband. 45 € Nr. 1178 776 Karl Kraus. Auch Zwerge werfen lange Schatten. Sprüche und Widersprüche. Kraus war ein Meister der „kleinen Form“ – der Glosse, kurzer Kommentare, witziger Randbemerkungen. Hier sind seine besten Aphorismen. 224 S., fester Einband. Originalausgabe 12,95 € als Sonderausgabe** 6 € Nr. 6118 75 Kafka geht ins Kino. Buch mit DVD. Von Hanns Zischler. Kafka war Cineast. Wo immer er sich aufhielt, besuchte er das Kino. Was er dort sah, hat in seinen Tagebüchern Romanen und Erzählungen Spuren hinterlassen. Hanns Zischler ist der Frage nachgegangen, welche Filme Kafka wann und wo gesehen hat. Die Neuausgabe enthält zusätzlich eine DVD mit den Filmen, die Franz Kafka damals sah. 216 S., fester Einband. (Galiani). 39,90 € Nr. 8094 03 TIPP inkl. DVD Hans Fallada. Ich weiß ein Haus am Wasser. Aquarelle von Hans- Jürgen Gaudeck. „Es ist wundervoll, wenn wir so auf dem Wasser liegen und sehen zurück auf unser Häuserchen“, notierte Fallada 1934. Die Jahre in Carwitz am gleichnamigen See sollten die glücklichsten und schaffensreichsten seines Lebens werden. Hans-Jürgen Gaudeck erkundet das Fallada-Land und bannt es auf Papier. 24 × 21 cm, 84 S., 40 farb. Bilder, fester Einband. 16,95 € Nr. 8168 84 Ein Mann will nach oben. (Komplette Serie) 5 DVDs. 1977. Mit Harald Juhnke, Günter Strack, Günter Pfitzmann u. a. Die Verfilmung von Hans Falladas Roman, voll von unverwüstlichem Berliner Humor, war das Fernsehereignis des Jahres 1978. Für die Hauptdarsteller Mathieu Carrière, Ursula Monn und Rainer Hunold markierte die Serie den großen Durchbruch. 9 Std. 10 Min. Statt 29,99 € nur 21,99 € Nr. 2478 684 DVD-TIPP Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 27

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann