Aufrufe
vor 1 Jahr

Merkheft 356

  • Text
  • Digital
  • Merkheft
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Welt
  • Buch
  • Bilder
  • Originalausgabe
  • Fester

Sex und Jazz und

Sex und Jazz und Avantgarde. Valentina von Guido Crepax hat den Comic erotisiert und revolutioniert. Valentina Underground. Graphic Novel. Von Guido Crepax. Crepax kreierte mit dieser Figur eine Ikone des europäischen Comics. Mit seinen typisch filmischen Seitenlayouts übertrug er die schnellen Schnitte der Videoclips bereits vor 50 Jahren in das Vokabular der Comics. Valentina ist eine Heldin, wie es sie zuvor noch nicht gegeben hat: selbstbewusst und sexy. Der Band enthält u. a. die klassischen Geschichten: „Der Abstieg“, „Die Unterirdischen“ und „Un poco loco“. Erstmals in edler Aufmachung und chronologisch auf Deutsch. 23 × 29 cm, 224 S., s/w-Bilder, fester Einband. 34,95 € Nr. 1066 790 Valentina. My Funny Valentine. Graphic Novel. Von Guido Crepax. Crepax prägte die Sprache der Comics maßgeblich und war einer der Ersten, der ab Mitte der 60er Jahre ausschließlich für ein erwachsenes Publikum arbeitete. Wie Umberto Eco, begeisterter Comicleser und -analyst, feststellte, nahm Crepax Stilmittel der „Nouvelle Vague“ im Film vorweg, indem er im Comic neuartige Seitenlayouts ein führte – ähnlich der filmischen Montage. Der dritte Band enthält Arbeiten aus den Jahren 1967 bis 1972: „Valentina in Stiefeln“, „Marianna – Es geht auf’s Land“ und „Bonnie und Clyde“. 22 × 29 cm, 224 S., s/w-Bilder, fester Einband. 34,95 € Nr. 1093 622 Valentina. Graphic Novel. Von Guido Crepax. In den Swinging Sixties erblickte in Mailand die bekannteste Comic-Heldin Europas das Licht der Welt: Valentina, selbstbewusst und sexy. Im deutschsprachigen Raum erschien Valentina nur sporadisch. Der avant-verlag legt nun mit diesem ersten Sammelband den Grundstein zu einer längst überfälligen Gesamtausgabe in bibliophiler Gestaltung vor. „Valentina hat Crepax’ Ruf als einer der bedeutendsten Interpreten des erotischen Comics begründet.“ (Andreas C. Knigge) 22 × 29 cm, 216 Seiten, s/w-Bilder, fester Einband. 34,95 € Nr. 1066 803 30 cm hoch! Der schönste Körper der Comic-Geschichte: Valentina von Guido Crepax. 3D-Figurine. Valentina ist ein wahrhaftiges Symbol für rauschhafte Sinnlichkeit und Erotik. Sie ist die reine Leidenschaft und Guido Crepax zeichnete die einzig gebührende Form, die dabei denkbar ist: Sie hat den schönsten Körper der Comic-Geschichte. Für Comic-Genießer bekommt die Heldin jetzt neue Dimensionen. Höhe 30 cm, Maßstab 1: 6, Resin, in Fensterbox. 269 € Nr. 1216 058 25 kreative Jahre. Jamie Hewlett. Geprägt von Einflüssen, die von Hip-Hop bis zu Slasher-Filmen reichen, trat Hewlett Mitte der 90er als Zeichner des Comics Tank Girl erstmals ins Rampenlicht. Dieser Band aktualisiert Hewletts allererste große Monografie mit ca. 30 brandneuen Arbeiten in einem kompakteren Format. Damit folgen wir Hewletts künstlerischem Werdegang mit weit über 400 seiner Werke, von der Ära Tank Girl und den Gorillaz bis hin zu allerneuesten Aktivitäten. (Text dt., engl., frz.) 15 × 21 cm, 512 S., zahlr. farb. Bilder, fester Einband. Originalausgabe 40 € als Sonderausgabe** 20 € Nr. 1216 783 NEU 14 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Erotic Comics I. 6 Bände. „For the Love of Esmeralda“, „Vampires and Virgins“, „College of Erotic Sciences“, „Sex Attack“, „Satan’s Sex Book“, „Nympho’s Revenge“. (engl.) 21 × 29 cm. 392 S., Broschur. Statt 79,70 €* nur 14,95 € Nr. 1209 310 Erotic Comics II. 6 Bände. „Bonnie und Claudia“, „Secret Life of a Cartoonist“, „Naimah“ 1/2, „Centaur’s Tale“, „Agapê“. (engl.) 21 × 29 cm, 404 S., Broschur. Statt 81,70 €* nur 14,95 € Nr. 1209 531 Barreiro / Noé. Das Kloster der Hölle. Nur für Erwachsene! Einige Nonnen hegen geheime Lüste. Eines Nachts hat eine von ihnen einen satanischen Alptraum über ein Geheimnis im Klosterkeller. 64 S., 22 × 28 cm, kart. Epsilon 20 € Nr. 3031 730 PREIS-TIPP Gerahmter Diskurs. Gesellschaftsbilder im Independent- Comic. Form von Kritik verbirgt sich in den von französischen Comic-Avantgar- Nana. Erotic Graphic Novel. Ein auf Comicbörsen hoch gehandelter Vintage-Erotik-Klassiker, der nur für sittlich gefestigte Erwachsene gezeichnet und getextet wurde. Liebesspiele der expliziten Art in exotischen Settings. 19,95 € Nr. 1209 590 Welche 9 99 € Statt 24,90 €* disten zerschnittenen und neu zusammengesetzten Tim und Struppi-Alben oder pornografischen südafrikanischen Undergroundcomics? Was erzählt Marjane Satrapi, jenseits der Geschichte einer Flucht vor den repressiven Strukturen im Iran, in den Zwischenräumen von Persepolis? 336 S., Broschur. Nr. 1223 429 The History of EC Comics. 1947 erbte Bill Gaines EC Comics, den noch jungen Verlag seines Vaters. In den nächsten acht Jahren sollte er zusammen mit anderen Größen dieser Ära, darunter Al Feldstein, Harvey Kurtzman und Wally Wood, und Titeln wie Tales from the Crypt, Weird Science oder MAD den Begriff des Comics nochmal neu erfinden. Selbst EC-Fanatiker werden hier noch fündig! (Text engl.) 29 × 39 cm, 596 Seiten, fester Einband. 150 € Nr. 1203 738 NEU Marc-Uwe Kling. QualityLand – Graphic Novel. Band 1. Willkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund – Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Doch warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? „Eine Gesellschaftssatire zum Totlachen, für alle, die noch nicht tot sind.“ (Die Zeit) 17 × 27 cm, 176 S. Broschur. 18 € Nr. 1223 305 NEU XXL- Format! Die Perineum-Technik. Von Liebe in Zeiten der Hypervernetzung: JH und Sarah haben sich über eine Dating-App kennengelernt und verabreden sich regelmäßig zum virtuellen Sex vor dem Bildschirm. Was als unverbindlicher erotischer Kontakt gedacht ist, wird für JH bald zur Obsession: Er ist besessen von dem obsessiven Wunsch, Sarah zu treffen, und versucht immer wieder, sie zu einem realen Date zu überreden. 19 × 25 cm, 102 Seiten, Broschur. 20 € Nr. 1226 576 NEU Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 NEU! auf 15

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann