Aufrufe
vor 2 Jahren

Merkheft 341

6 Romane in Bildern.

6 Romane in Bildern. Feine Comics für Erwachsene. Aus dem Verlag Schreiber & Leser. Die Packard Gang. Graphic Novel. Von Marc Malès. Als vor über 20 Jahren eine Bande von Bankräubern die Polizei von Rockland zum Narren hielt, ging Inspektor Barton bis an seine Grenzen, um John Foster und seine Komplizen zu fassen. Auch jetzt raubt der Fall dem Inspektor die Ruhe, denn er ist auf eine Ungereimtheit gestoßen, die alles in einem anderen Licht erscheinen lässt. 144 S. Fester Einband. Statt 17,80 €* nur 4,95 €. Nr. 1141 104. Las Rosas. Ein Tortilla-Western. Graphic Novel. Von Anthony Pastor. Ein Trailerpark neben der Tankstelle an einer Wüstenstraße im tiefen Süden der USA. Das ist „Las Rosas“, das Dorf der Frauen. Es ist eine Notgemeinschaft der Verliererinnen, angeführt von Marisol, der Tankstellenbesitzerin. Nichts scheint ungewöhnlich daran, als der Sheriff ein schwangeres Mädchen mit Piercing in Las Rosas abliefert, aber diesmal gerät vieles aus dem Gleichgewicht. 318 S. Broschur. Statt 19,80 €* nur 4,95 €. Nr. 1141 198. Der Casanovakomplex. Graphic Novel. Von Yoji Fukuyama. Ein Mann steigt überstürzt an einem Provinzbahnhof aus dem Zug und stellt fest, dass der Ort auf keiner Karte, keinem Fahrplan verzeichnet ist. Noch befremdlicher sind die Umgangsformen in diesem Städtchen, denn hier treiben es die Leute auf offener Straße miteinander, so beiläufig, wie man sich anderswo einen guten Tag wünscht. 192 S. Broschur. Nr. 1141 082. Sarane. Graphic Novel. Von Christian Lacroix alias Lax. Mit einer übermütigen Spritztour hinaus in die hitzeflirrende Wüste will die junge Sarane für einen Nachmittag ihrem faden Ehemann entfliehen – und dem nordafrikanischen Fort, das er befehligt. Sie wird nicht mehr zurückkehren. Ein ganzes Leben später erblickt Sarane an einer Pariser Ausfallstraße einen Mann – schlagartig 4 95 Statt 16,80 €* steht alles wieder vor ihr. Sie hat damals überlebt, aber um welchen Preis? 18 × 25 cm. 72 S. Broschur. Nr. 1140 965. 6 95 Statt 14,95 €* Insel der Männer. Graphic Novel. Von Luca DeSantis, Sara Colaone. In Italien wurden von 1938 bis 1943 ca. 300 Homosexuelle auf einer Insel im Süden interniert. Dies ist die Geschichte des 75-jährigen Antonio, der als junger Mann in jenes Lager kam. Nine’ erzählt von Kummer, Not und Heimweh, aber auch von ausgelassenen Festen, von Kameradschaft und Liebe. Mit einem Essay von Andreas C. Knigge. 17 × 24 cm. 176 S. Fester Einband. Nr. 1141 171. 4 95 Statt 18,80 €* * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Neil Gaiman. Das Graveyard-Buch. Gesamtausgabe. Graphic Novel. In einer finsteren Nacht ermordet ein Mann eine Familie in ihrem Haus. Nur das jüngste Kind kann auf den Friedhof fliehen. Hier gehen gute Geister um, die den Waisenjungen adoptieren. Sie taufen ihn Nobody. Über die Jahre sind die Geister, ein Vampir und eine Werwölfin seine Lehrmeister. Sie bereiten ihn auf einen Kampf vor. Denn der Mörder seiner Eltern hatte es auf Nobody abgesehen, und der Junge schwebt nach wie vor in Lebensgefahr. 16 × 24 cm. 360 S. Fester Einband. Mängelexemplar. Statt 29,99 € nur 7,95 €. Nr. 1142 100. Telefon (030) 469 06 20 | Fax (030) 465 10 03 Yukikos Spinat. Graphic Novel. Von Frédéric Boilet. „Eines der erstaunlichsten Alben der gesamten Comicgeschichte.“ (Lire) „In Boilets Darstellung ist Yukiko die schönste Frau der Welt, schön wie Anna Karina in den Augen Godards, schön wie Maggie Cheung, beobachtet von Assayas. Frédéric Boilet ist ein Künstler der Intimität, er zeichnet die Zärtlichkeit, die Bindung, das Liebesverhältnis mit subjektiver Kamera, den flüchtigen Augenblick der ersehnten Vereinigung.“ (Libération) 144 S. Broschur. Statt 14,95 €* nur 4,95 €. Nr. 1141 112. Der Mann, der sein Leben ermordete. Graphic Novel. Emmanuel Moynot meldet sich mit einem Comicroman, dem Krimi von Jean Vautrin, der auf ironische Weise eine ganze Reihe genrebekannter Charaktere vereint: den rachsüchtigen Ex-Knacki, den erfolglosen Privatdetektiv, korrupte Polizisten und Politiker, aufreizende Frauen. 112 S. Broschur. Nr. 1142 194. 4 95 Statt 20 €* Madeleine L’Engle. Die Zeitfalte. Graphic Novel. Mit weltweit 10 Millionen verkauften Exemplaren ist dies eines der erfolgreichsten Bücher überhaupt – hier als Graphic Novel. Seit ihr Vater bei einem Experiment spurlos verschwunden ist, hat es die vierzehnjährige Meg Murry schwer. Auch ihr kleiner Bruder gilt als sonderbar. Doch alles ändert sich für Meg und Charles, als … 392 S. Fester Einband. Statt 24,95 €* nur 7,99 €. Nr. 1062 735. Die schwarzen Videos. Graphic Novel. Von Carlos Trillo, Eduardo Risso. Der friedfertige Privatdetektiv Evan Gelin wird abscheulich ermordet, nachdem er belastende Fotos von Miss Dready gemacht hat, der schönen Hostess einer beliebten Kindershow. Als Gelins-Mitarbeiter nach den Antworten hinter dem Mord sucht, wird er in die Unterwelt hineingezogen. 94 S. Broschur. Statt 10 €* nur 4,95 €. Nr. 1141 155. Literatur gezeichnet. Mit begleitenden literarisch-ironischen Texten. Graphic Novel. Die 100 bedeutendsten Werke der Weltliteratur aus österreichischer Sicht. Darunter Bücher von Thomas Bernhard (klar!), Ingeborg Bachmann, Sigmund Freud, Friedrich Nietzsche oder Astrid Lindgren. 50 Künstler stellen jeweils ein Buch in Form einer Comic-Seite dar und präsentieren Bearbeitungen von beachtlicher Vielfalt. 200 S. Fester Einband. Nr. 1141 392. NEU! auf 4 95 Statt 19,80 €* 7

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann